Die Vier gewählten Kandidaten der GdP


Unsere Vertretung im Bezirkspersonalrat Braunschweig

Weiterlesen...
 

Wahlsieg ohne Euphorie für die GdP im Bezirk Braunschweig

winner_s

Herbe Niederlage für die Personalvertretung

BRAUNSCHWEIG Keine ausgelassene Feierstimmung kam bei den Protagonisten der GdP-Bezirksgruppe Braunschweig nach Bekanntgabe der Stimmenauszählung auf. Zu ernst ist jetzt die Lage im Bezirk Braunschweig hinsichtlich der Wahrung einer starken Personalvertretung. Die GdP selbst steht nach der Wahl auf beiden Beinen. Neben positiven als auch negativen Tendenzen sind verkraftbare Verluste zu verzeichnen. Die Mehrheit im Personalrat des Bezirks bleibt erhalten. Besonders erfreulich ist die Situation in Braunschweig. Hier ist nicht nur ein erheblicher Zuwachs in der Wahlbeteiligung zu verzeichnen, sondern klare Gewinne für die GdP, entsprechend ein Abrutsch der DPolG und des BdK auf der anderen Seite. Negativ ist der Wahlausgang in Gifhorn. Analog zum Bereich Tarif im Bezirk, hat die Freie Liste hier eine Mehrheit erreicht.

 

Unsere Spitzenkandidaten der GdP-Bezirksgruppe Braunschweig

Kandidaten_intro

Weiterlesen...
 

Kreisgruppenkonferenz der GdP in Langenhagen

GdP-BG-Braunschweig_intro_s

Auftakt für die Personalratswahl 2012

Braunschweig/Langenhagen Aus den Niedersächsischen Gremien der Gewerkschaft der Polizei (GdP) versammelten sich über 150 Gewerkschaftsfunktionäre, um sich sich auf der Zielgeraden der bevorstehenden Personalratswahlen bei der Polizei in Niedersachsen zu positionieren.

Weiterlesen...
 

Antrittsbesuch beim Präsidenten

antrittsbesuch_pp_cut_s

Jörg Kremer stellt sich als neuer Bezirksgruppenvorsitzender vor

Zum Antrittsbesuch und erstem Meinungsaustausch trafen sich am Vormittag des 16. November 2011 der neue Bezirksgruppenvorsitzende Jörg Kremer und Polizeipräsident Harry Döring. In dem gut 90minütigen Gespräch kam es zu einem intensiven Gedankenaustausch bei der eine Vielzahl der polizeilichen und gewerkschaftlichen Themenpalette erörtert wurde.

Weiterlesen...
 

Wahl des neuen Bezirksgruppenvorsitzenden

kremer_bdt_2011_s

Jörg Kremer im neuen Amt

Braunschweig/Wolfenbüttel: Der Vorsitzende der GdP-Kreisgruppe Salzgitter wurde im Rahmen des Bezirksdelegiertentages der GdP Braunschweig, der in der Lindenhalle in Wolfenbüttel stattfand, mit überragender Mehrheit zum Vorsitzenden der GdP-Bezirksgruppe Braunschweig gewählt. Damit übernimmt er nach nur gut zweieinhalb Jahren Gewerkschaftsarbeit als Kreisgruppenvorsitzender neue Verantwortung.

Weiterlesen...
 

Die Wahlergebnisse der Personalratswahl für den Bezirk Braunschweig in Zahlen

2.354 Beschäftigte machten von ihrem Wahlrecht Gebrauch und gingen an die Wahlurne. Die Wahlbeteiligung lag bei:

Beamtinnen/Beamte: 79,03 %
Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer: 87,41 %

Die abgegebenen Stimmen verteilten sich wie folgt:

Beamtinnen/Beamte:
Liste 1 – GdP 1155
Liste 2 – BdK
271
Liste 3 – Freie Liste 268
Liste 4 – DPolG 225
Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer:
Liste 1 – Freie Liste 204
Liste 2 – GdP 161
 

Unsere Kandidaten

Das Neue Team

Der Personalrat ist die Interessenvertretung der Beschäftigten. Diesem Auftrag wollen wir gerecht werden, in dem wir die Beschäftigten stärker als das in der Vergangenheit geschehen ist, aktiv an der Personalratsarbeit beteiligen. Während die Dienststellen immer zentralistischer geführt werden, wollen wir mehr Basisnähe herstellen. Wir wollen uns nicht nur alle 4 Jahre einer Wahl stellen und Rechenschaft über unsere Arbeit ablegen, sondern wir werden:

Weiterlesen...
 

Zur Personalratswahl

Der Kommentar

gerd niebel Von
Gerd Niebel

Ja wohin geht es eigentlich mit der GdP im Moment. Alles ein bisschen durcheinander oder? Irgendwie schien vieles nicht einfach und einiges nicht so recht gelungen zu sein. Es gab neue Kandidaten; alte mussten gehen. Es gab Streitereien und ich glaube, alle Beteiligten würden im Nachhinein betrachtet vieles anders machen.

Weiterlesen...
 

Aktuelle Beurteilungsrunde sorgt für noch nie dagewesenen Unmut - Auswirkungen des unsäglichen A 11-Dienstpostenerlasses werden nunmehr deutlich!

Hannover: Die aktuelle Beurteilungsrunde bringt es an den Tag: der vom LPPBK und BdK sowie von der DPolG so hoch gelobte A 11-Dienstpostenerlass sorgt für Unzufriedenheit, Perspektivlosigkeit, Demotivation und Stärkung des Konkurrenzdenkens. Die GdP hat noch niemals so viele An- und Nachfragen sowie Rechtsschutzgespräche und -anträge gehabt, wie bei der jetzigen Beurteilungsrunde. Die Kollegen/-innen berichten über die dialogischen Verfahren, in denen ihnen von quotierten Vorgaben und damit verbundenen notwendigen Schlechterschreibungen der Beurteilung berichtet wird.

weiterlesen

 

Bald sind wieder Personalratswahlen!


Personalratsmitglied_gesucht

Wie kommt Mann/Frau eigentlich auf die Kandidatenliste der GdP?

Die Vorbereitungen  zum Aufstellen der Listen mit den Kandidatinnen und Kandidaten für die Liste der Gewerkschaft der Polizei beginnen schon mehrere Monate vor den Wahlen. Schließlich muss ausreichend Zeit für Gespräche mit alten und neuen Kolleginnen und Kollegen sein, denn die Fragen sind vielfältig ...

Weiterlesen...
 

Klausurtagung der GdP-Bezirksgruppe Braunschweig

Gruppenfoto_s

Personelle (Vor-)Entscheidung für Spitzenämter getroffen

Am 07.07.2011 trafen sich die Mitglieder des erweiterten GdP Bezirksgruppenvorstandes Braunschweig zur Klausurtagung in der Asse. Veranstaltungsort war das Nahe der Ortschaft Groß Denkte in schöner Landschaft abseits gelegene Freizeit- und Bildungszentrum „Haus der Freundschaft“...

Weiterlesen...
 


Seite 15 von 15

Suche

Kaum Polizei

Unser Partner

Side-Banner-Iduna-a9_hoch_72dpi.jpg

Unser Magazin

Unsere Aktion

rettungsschirm-a9_hoch_72dpi.jpg

Unsere Termine

Letzter Monat Januar 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6 7
week 2 8 9 10 11 12 13 14
week 3 15 16 17 18 19 20 21
week 4 22 23 24 25 26 27 28
week 5 29 30 31

Unser Wetter

Unsere Statistik

Seitenaufrufe : 947368

Unsere Gäste

Wir haben 146 Gäste online

Videos KG SZ

Auch Mensch

Zeitschrift

tt1212.jpg

IPhone-APP